• Versand mit DHL nur €4,9 - ab €60 versandkostenfrei (in D)

Cashewkäse - vegetarisch, vegan und extrem lecker

Zutaten:

  • 500g Cashewkerne

  • 170ml Brottrunk

  • 1,5 EL Knoblauchgranulat

  • 3 TL Salz

  • 2 TL Pfeffer

  • 3 EL Hefefklocken

Und so wird's gemacht:

Die Cashewkerne in reichlich Wasser  für ungefähr 12 Stunden einweichen. Das Wasser abgießen und die Nüsse pürieren. Die Cashewkerne müssen extrem fein püriert werden. Deshalb ist es ratsam einen leistungsstarken Mixer zu verwenden, in unserem Fall einen Thermomix. Anschließend den Brottrunk nach und nach zu der Nussmasse geben. Die Creme in ein Nussmilchsäckchen füllen und über einem Sieb abtropfen lassen. Die Masse sollte für mindestens zwei Tage bei Zimmertemperatur ruhen und langsam trocknen. Danach kann die Käsecreme mit den Gewürzen vermengt werden. Am besten die Gewürze vorher nochmal in einen Mörser oder Mixer vermahlen. Die Masse sollte würzig abgeschmeckt werden, nur so wird es der perfekte Käse!

Jetzt darf der Käse weiter reifen: Ich habe dafür kleine Schälchen mit Öl ausgerieben und mit den zerkleinerten Kräutern ausgekleidet. Nun die Käsecreme hinein geben und diese für weitere zwei Tage im Kühlschrank ruhen lassen. Je länger der Käse ruhen kann, um so kräftiger wird er im Geschmack.

Unser veganer Käse passt perfekt zu frischem Brot oder Gemüse. Guten Appetit!

Cashew_K-se

Cashew_K-se_2

              

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Cashewkerne Bio Cashewkerne
Inhalt 0.5 kg (21,98 € * / 1 kg)
ab 10,99 € *
Unsere unbehandelten Bio Cashew-Nüsse Bio Cashewkerne, Bruch
Inhalt 0.5 kg (19,98 € * / 1 kg)
ab 9,99 € *
Bio Knoblauch, granuliert Bio Knoblauch, granuliert
Inhalt 200 g (4,00 € * / 100 g)
7,99 € *
Großes BIO Sortiment
Versand mit DHL