Unser Liebslingsrezept: Kichererbsenpfanne

Zutaten:

Und so wird unsere Kichererbsenpfanne zubereitet:

Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen. Diese am nächsten Tag für circa 20 Minuten kochen. Währenddessen die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in Öl anbraten. Anschließend die Hälfte des Knoblauchs kleinschneiden, zusammen mit den Röstzwiebeln kurz in einer Pfanne anrösten und das Tomatenmark sowie die Tomaten aus der Dose hinzufügen․ Die weichen Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen und in die Tomaten-Zwiebel Mischung geben. Die angebratenen Kartoffeln ebenfalls hinzufügen. 

Für das Pesto die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten und im Anschluss abkühlen lassen. Petersilie und Koriander  mit einer Knoblauchzehe sowie etwas Chili und 70ml Öl in einen Mixer geben und pürieren. Zum Schluss noch den Zitronensaft hinzufügen und nochmals mixen. Das Pesto in die Kichererbsen-Pfanne geben und diese mit Salz und Pfeffer beliebig würzen.

Guten Appetit!

Tags: Rezepte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Bio Kichererbsen getrocknet, Hülsenfrüchte ohne Zusätze
Bio Kichererbsen
Inhalt 0.5 kg (7,00 € * / 1 kg)
ab 3,50 € *
Bio Chilischoten 'Bird's eye' ganz und ohne Zusätze
Bio Chili 'Birds Eye', ganz
Inhalt 0.25 kg (46,00 € * / 1 kg)
ab 11,50 € *
Bio Mandeln blanchiert von Kamelur, ohne Zusätze
Bio Mandeln blanchiert
Inhalt 1 kg
26,00 € *