Bio Gelierzucker (2:1), mit Apfelpektin

4,95 € * 5,50 € * (10% gespart)
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • RO-Z68D-MUKX
Bio Gelierzucker 2 zu 1 bei Kamelur kaufen Wenn Sie Bio veganen Gelierzucker 2 zu 1 bei... mehr
Produktinformationen Bio Gelierzucker (2:1), mit Apfelpektin

Bio Gelierzucker 2 zu 1 bei Kamelur kaufen

Wenn Sie Bio veganen Gelierzucker 2 zu 1 bei Kamelur kaufen, erhalten Sie ein Produkt das auf Basis von Rohrohrzucker aus kontrolliert ökologischem Landbau hergestellt wird. Daher stammt seine leicht hellbraune Färbung. Als Gelierhilfe ist eine Mischung aus Apfelpektin und Dextrose beigefügt. Im Gegensatz zu Gelatine ist Apfelpektin ein rein pflanzliches Geliermittel. Der Bio Gelierzucker von Kamelur ist für eine vegane Ernährung geeignet. Er ermöglicht das Kochen von Marmeladen und Konfitüren mit einem doppelt so hohen Fruchtgehalt wie herkömmlicher Gelierzucker.

Was ist das Besondere an Bio Geliermittel von Kamelur?

Marmeladen und Konfitüren fangen Duft und Geschmack des Sommers ein. Sie schmecken zum Frühstück auf Bauernbrot genauso gut wie auf dem Croissant, sie peppen Torten und Kleingebäcke auf. Wer einen eigenen Garten hat, weiß das Einkochen von Marmelade besonders zu schätzen. Daneben stellt ein Glas selbst gekochter Marmelade, mit einem hübschen Etikett und Deckchen verziert, ein nettes Geschenk dar.
Besonders fruchtig wird die Marmelade, wenn nicht dieselbe Menge Frucht auf die Zuckermenge kommt, sondern die doppelte Menge Früchte verwendet wird. Der Bio vegane Gelierzucker 2:1 von Kamelur macht das problemlos möglich.

Rezeptideen für Bio Gelierzucker

Das Grundrezept für Konfitüre mit Bio Gelierzucker 2:1 von Kamelur ist denkbar einfach:
Vermischen Sie ein Kilo der fertiggemachten, zerkleinerten Früchte mit 500 Gramm Gelierzucker 2 zu 1 und bringen Sie die Masse unter ständigem Rühren zum Kochen. Lassen Sie die Masse zwei bis drei Minuten lang sprudelnd kochen und füllen Sie die fertige Marmelade dann in saubere Gläser. Drehen Sie die verschlossenen Gläser dann auf den Kopf und lassen sie fünf Minuten so stehen.

Tipps für Marmeladen-Einsteiger: Wählen Sie den Kochtopf unbedingt groß genug. Die blubbernde Masse spritzt.
Verwenden Sie zum Einfüllen einen Trichter aus Metall.
Sie können mit der Gelierprobe feststellen, ob die Marmelade schon lange genug gekocht hat. Geben Sie dazu einen halben Teelöffel der Marmelade auf eine Untertasse und pusten Sie kurz. Wird sie fest? Dann können Sie die Marmelade abfüllen.
Sind die Früchte pektinarm und gelieren darum schlecht, hilft die Zugabe von etwas Zitronensaft, etwas Apfel oder auch von Apfelpektin.
Für Gelee geben Sie statt einem Kilo Früchte 700 ml Saft zum Gelierzucker.

Unser Tipp: Mit Kamelur Bio Gelierzucker 2 zu 1 können Sie auch eine rote Grütze einkochen.

BIO
vegan
Herkunft: Deutschland
Anbau: BIO
Besonderheit: BIO, vegan
Lagerhinweis: kühl, trocken und lichtgeschützt lagern

Zutaten und Nährwerte Bio Gelierzucker (2:1)

Zutaten

Rohrohrzucker*, 2% Geliermittel (Apfelpektin 80%, Dextrose 20%) 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Nährwertangaben

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Energie in kJ/kcal 1657/396
Fett in g 0
davon gesättigte Fettsäuren in g 0
Kohlenhydrate in g 98,2
davon Zucker in g 95,9
Eiweiß in g 0
Salz in g 0,054
mehr ...
Bio Gelierzucker (2:1), mit Apfelpektin finden Sie auch in diesen 2 Kategorien:
Gelier- und Bindemittel
NEU im Sortiment
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Gelierzucker (2:1), mit Apfelpektin"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.