Bio Maisstärke, weiß

3,20 € *
Inhalt: 0.5 kg (6,40 € * / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Abpackung:

  • XX-LWRE-QIO7
  • 4251580710360
Warum weiße Bio Maisstärke bei Kamelur kaufen? Sie möchten eine möglichst natürliche Stärke in... mehr
Produktinformationen Bio Maisstärke, weiß

Warum weiße Bio Maisstärke bei Kamelur kaufen?

Sie möchten eine möglichst natürliche Stärke in der Küche? Dann können wir helfen: Unsere Maisstärke wird aus unbelastetem, gentechnikfreiem Bio-Mais in Österreich hergestellt. Sie ist pur und rein, ohne jegliche Zusätze. Die weiße und feinpudrige Textur der Speisestärke hilft Koch und Köchin verschiedenste Gerichte zu zaubern, ohne dick aufzutragen: Sie bindet Puddings, Saucen und Suppen effektiv und sanft. Auch Gebäck, Knödeln, Bratlingen oder einer Panade gibt sie die passende Festigkeit.

Nicht nur das Produkt ist bio, auch bei der Verpackung achten wir bei Kamelur auf eine möglichst umweltschonende Verpackung. Wenn Sie bei uns Maisstärke kaufen, erhalten Sie diese in einem Kraftpapier-Blockbeutel aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Verpackungsmaterialen für den Versand sind größtenteils vollständig biologisch abbaubar und kompostierbar.

So wird Maisstärke hergestellt

Bio Maisstärke wird aus Bio-Mais ohne Einsatz von Pestiziden und Herbiziden gewonnen. Unser Bio-Mais aus Österreich ist zudem frei von Gentechnik. Das sind Pluspunkte für die Umwelt und Ihre Gesundheit.

Die Herstellung von Bio Maisstärke ist schnell erklärt: Die Maiskörner werden in einer Kochsalzlösung eingeweicht. Der Maiskeim - ein wertvoller Öllieferant - wird abgetrennt. Dann werden die stärkereichen Körner fein vermahlen und die Masse durch feine Siebe gepresst. Grobe Bestandteile der Schalen und Ähnliches bleiben zurück. Weil Stärke im Wasser nicht gelöst sondern nur "schwimmend" verteilt ist, können die Stärketeilchen sedimentieren, vom Wasser getrennt und anschließend getrocknet werden.

Was macht weiße Bio Maisstärke so stark?

Maisstärke besteht zu etwa 86 Prozent aus verwertbaren Kohlenhydraten. Im Gegensatz zu Kartoffel- oder Weizenstärke hat sie einen geringeren Anteil an wasserbindendem Amylopektin, stattdessen mehr Amylose. Das bestimmt auch ihre Kocheigenschaften: Sie klebt weniger und hat eine geringere Tendenz auszuhärten als beispielsweise Kartoffelstärke - das ist für manche Küchentricks vorteilhaft.

So können Sie Maisstärke in der Küche verwenden

Maisstärke ist fein und pudrig, sie quillt in Flüssigkeiten und bindet diese beim Kochen. Weil sie keinen Eigengeschmack hat und sich farblich neutral verhält, ist sie ideal als Bindemittel in Nachtisch wie Pudding, Saucen oder Suppen. Ebenso bindet sie Flüssigkeiten, wenn Knödel oder pflanzliche Bratlinge geformt werden. Auch als Panade eignet sich Stärke: Eine feine Kruste bildet sich, wenn Sie zum Beispiel Tofu oder Seitan vor dem Anbraten in Bio Maisstärke wälzen.

Tipp: Beim Binden von Flüssigkeiten entstehen leicht Klumpen, wenn Sie die Stärke direkt unterrühren. Lassen Sie sie besser von "Verbündeten begleiten" und vermischen Sie die Maisstärke zunächst mit weiteren trockenen Zutaten und verrühren mit einer kleinen Menge kalter Flüssigkeit. Das geben Sie dann in die große Menge bereits erwärmter Flüssigkeit, schlagen es mit einem Schneebesen unter und kochen zum Eindicken weiter auf.

BIO
ohne Zusätze
Herkunft: Österreich
Anbau: BIO
Besonderheit: BIO, ohne Zusätze
Lagerhinweis: kühl und trocken lagern
Allergene: Mais

Zutaten und Nährwerte weiße Bio Maisstärke

Zutaten

Maisstärke aus kontrolliert biologischem Anbau

Nährwertangaben

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g
Energie in kJ/kcal 1483/354
Fett in g 0,4
davon gesättigte Fettsäuren in g 0,2
Kohlenhydrate in g 87,0
davon Zucker in g 0,2
Eiweiß in g 0,6
Salz in g 0,02
mehr ...
Bio Maisstärke, weiß finden Sie auch in dieser Kategorie:
Mehle
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Maisstärke, weiß"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.