Unser Rezept: Spaghetti mit Pilz-Sauce

Zutaten:

 

Und so werden die leckeren Spaghetti in Pilz-Sauce zubereitet:

Die Pilze zunächst gut putzen und klein schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch ebenfalls in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit etwas Olivenöl glasig anbraten. Anschließend kommen die Pilze in die Pfanne. Diese kräftig anbraten. (Meist entweicht schon ein wenig Flüssigkeit, bevor die Pilze braten.) Währenddessen die Spaghetti nach Anleitung al dente kochen. Sahne bzw. Schafskäse zu den angebratenen Pilzen geben und alles kräftig würzen und abschmecken.

Die Spaghetti auf den Teller geben, etwas Pilz-Sauce und ein wenig Olivenöl darübergeben...

.... fertig! Guten Appetit!

Pilze_Spaghetti_2

Tags: Rezepte
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Voatsiperifery Urwald Pfeffer, schwarzer Pfeffer aus Wildsmmlung Voatsiperifery Pfeffer - Urwaldpfeffer
Inhalt 200 g (9,00 € * / 100 g)
ab 17,99 € *
Getrocknete und gerebelte Bio Thymian Blätter, ohne Zusätze Bio Thymian, gerebelt
Inhalt 0.25 kg (31,96 € * / 1 kg)
ab 7,99 € *