Unser Rezept für ein vegetarisches Kartoffel-Linsen-Curry

Zutaten:

Zubereitung:

Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch schälen und würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin anschwitzen. Die Kartoffeln hinzufügen und ebenfalls etwas anbraten. Wenn alles leicht Farbe genommen hat, das Tomatenmark dazu geben und alles nochmals für 2 Min. rösten.

Anschließend die Linsen, die Gewürze Kreuzkümmel und Curry sowie den fein geriebenen Ingwer unterrühren. Die Masse mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 20 Min. köcheln lassen.

Die Linsen zerkochen etwas und geben dem Ganzen eine gute Bindung. Wenn die Kartoffeln weich sind, das Gericht mit Salz und Zucker abschmecken.

Guten Appetit!

 

Tags: Rezepte

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Ganze Bio Kreuzkümmelsamen von Kamelur
Bio Kreuzkümmel, ganz
Inhalt 0.25 kg (56,00 € * / 1 kg)
ab 14,00 € *
-10
Bio Rohrohrzucker von Kamelur
Bio Rohrohrzucker
Inhalt 1 kg
2,70 € * 3,00 € *
Unser Madras Curry mit Gewürzen in bester Bio-Qualität
Bio Madras Curry
Inhalt 0.25 kg (46,00 € * / 1 kg)
ab 11,50 € *
Rote Bio Linsen getrocknet Split, Hälften ohne Zusätze
Bio Linsen Split, rot
Inhalt 0.5 kg (5,80 € * / 1 kg)
ab 2,90 € *